Besuch der Polizei in den ersten Klassen

Besuch der Polizei

Vergangenen Donnerstag haben Polizeihauptmeister Helmut Brandl und Polizeihauptmeister Thomas Achatz von der PI Plattling die ersten Klassen an der Grundschule Künzing-Gergweis besucht. Die Schüler bekamen Regeln und Tipps für das richtige Verhalten auf Ihrem Schulweg. Besonders die drei schlagkräftigen Worte: „stehen – gehen – sehen“ wurden mehrmals und sehr lautstark wiederholt, um sich diese wichtige Regel besonders einzuprägen. Im Anschluss daran erhielten die ABC-Schützen einen gelben Warnumhang aus den Händen der Polizisten, damit die Kinder in der Dunkelheit immer gut sichtbar für alle Verkehrsteilnehmer sind. Die Leuchtkraft wurde anschließend gleich im verdunkelten Klassenzimmer ausprobiert und die Kinder staunten dabei nicht schlecht, wie toll die Umhänge sie stahlen ließen und sie versprachen, diese regelmäßig zu benutzen.

Zurück