Warnwestenübergabe

Nach einer kurzen Begrüßung durch die stellvertretende Schulleiterin Carolin Seidl-Weinzierl lauschten die Kinder ehrfürchtig den Worten von Herrn Christian Jakob vom MSC Osterhofen, der den Schülern die Wichtigkeit der Warnwesten erläuterte und im Auftrag des ADAC das Geschenk überreichte. Auch Bürgermeister Siegfried Lobmeier ließ es sich nicht nehmen, bei den ABC-Schützen vorbeizuschauen.
Die Übergabe der Warnwesten gestaltete die 4. Klasse musikalisch mit dem Lied „Die Weste“.
Mit Inbrunst stimmten auch die Erstklässler ein als es hieß: „Doch mit der Weste, tust du das Beste, damit, mein Kind im Dunkeln dir auch nichts passiert. Du musst dich schützen, die Weste nützen, denn wer die Weste trägt, ist wirklich raffiniert.“

Zurück